mobil

Sie haben danach gefragt und wir haben geliefert... Positionsbestimmung in Mergin Maps!

Mergin Maps mobile app hat sich in den letzten Jahren schnell entwickelt und wir freuen uns, eine neue spannende Funktion ankündigen zu können: Positionsverfolgung im Hintergrund. Sie funktioniert sowohl auf Android- als auch auf iOS-Geräten. Die Live-Ortung funktioniert auch, wenn die App im Hintergrund minimiert ist, was die Akkulaufzeit verlängert und es den Nutzern ermöglicht, andere Aufgaben auf dem Telefon oder in der Tasche zu erledigen.

Anhand des Feedbacks und der Vorschläge unserer Nutzer haben wir eine Reihe detaillierter Anforderungen zusammengestellt und Anfang dieses Jahres mit der Arbeit begonnen. Mit dieser Funktion können die Nutzer ihre Schritte zurückverfolgen und ihre Bewegungsabläufe während der Vermessung aufzeichnen. In diesem Blog-Beitrag werden wir die Tracking-Funktion in Mergin Maps genauer unter die Lupe nehmen und sehen, wie sie zur Überwachung des Umfrageteams eingesetzt werden kann.

So aktivieren Sie die Nachverfolgung

Um die Nachverfolgung zu aktivieren, müssen Sie Ihr Projekt Mergin Maps in QGIS öffnen. In den Projekteinstellungen können Sie die Option wählen, die Verfolgung für das Projekt zuzulassen. Beachten Sie, dass dadurch die Nachverfolgung für alle Benutzer aktiviert wird, die als "Autor" zu dem Projekt beitragen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Dokumentationsseite.

Wie man das Tracking in der mobilen App nutzt

Sobald die Nachverfolgung für das Projekt aktiviert ist, können Sie die Nachverfolgung innerhalb der App über das Hauptmenü am unteren Rand starten und beenden:

Um das Tracking zu beenden, müssen Sie das gleiche Menü öffnen und die Aufzeichnung Ihrer Spuren beenden.

Wie funktioniert das?

Die Standorte der Nutzer werden regelmäßig (basierend auf den im Plugin gewählten Einstellungen) im Hintergrund in einer GeoPackage-Zeilentabelle(tracking_layer) gespeichert und mit den übrigen Projektdaten synchronisiert. Der Layer enthält eine Reihe von Standard-Attributfeldern für den Namen des Benutzers sowie die Start- und Endzeit für jeden Track. 

Außerdem wird die Zeit als M-Wert zu jedem Vertex aufgezeichnet. Die Zeiteinheit ist die Unix-Epoche in Sekunden. Um die Zeit zu verwenden, können Sie den Ausdruck QGIS verwenden, um sie in UTC-Zeit umzuwandeln. Der folgende Ausdruck konvertiert die m-Werte in UTC-Zeit in QGIS:

datetime_from_epoch( m*1000)

Das Ergebnis kann unter QGIS visualisiert werden:

Anpassbare Verfolgung an Ihre Bedürfnisse

Die Positionsbestimmung in Mergin Maps bietet Ihnen noch flexiblere Möglichkeiten zur Datenerfassung. Die Funktion sammelt historische Standortinformationen, solange sie auf dem mobilen Gerät aktiviert ist. Sie haben die Möglichkeit, die Häufigkeit der Standortabfragen festzulegen, so dass eine detailliertere Track-Aufzeichnung oder weniger häufige Aktualisierungen möglich sind, um den Stromverbrauch zu senken und den Akku zu schonen. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Routen zu Anlagen aufzuzeichnen, die Position von Teamkollegen zu verfolgen oder eine Vorstellung von der Zeit zu erhalten, die für die Reise zwischen verschiedenen Standorten benötigt wird. 

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Meinung zu dieser neuen Funktion mitteilen würden. Wenn Sie außerdem Ideen haben, wie wir Mergin Maps noch besser machen können, besuchen Sie bitte unsere Wunschliste, wo Sie neue Funktionen wie diese vorschlagen oder über andere Funktionen abstimmen können, die Sie gerne in Mergin Maps sehen würden.

Und jetzt lasst uns ein paar Daten sammeln!

Das könnte Sie auch interessieren

QGIS

Support-Tipp: Fügen Sie SVG-Symbole zu Ihrem QGIS Projekt hinzu

2. Mai 2024

Mergin Maps

Mergin Maps Die App bekommt ein neues Aussehen

28. März 2024

Mergin Maps

QField vs. Mergin Maps - App-Vergleich

1. März 2024

Mergin Maps

Hallo von Mergin Maps!

13. Februar 2024

Plugin

Support-Tipp: Herunterladen einer früheren Version Ihres Projekts

31. Januar 2024

Mergin Maps

Mergin Maps 2023: unser Jahresrückblick

28. Dezember 2023

mobil

Mergin Maps ist jetzt schneller und stabiler als je zuvor

November 15, 2023

Plugin

Kacheln für Offline-Hintergrundkarten in fünf Schritten herunterladen

30. Oktober 2023

Partner

Wir haben eine Partnerschaft mit MarXact für hochpräzise Vermessungen in Mergin Maps

27. Oktober 2023

Veranstaltung

Besuchen Sie uns auf der INTERGEO 2023 in Berlin

29. September 2023

Mergin Maps

Mergin Maps Erhält eine Markenauffrischung

27. September 2023

Mergin Maps

Wir haben die Möglichkeit hinzugefügt, die Fotonamen in Mergin Maps anzupassen!

31. August 2023

Mergin Maps

Feature-Wunschliste - Helfen Sie uns, Ihnen zu helfen!

27. Juli 2023

Mergin Maps

Sehen Sie sich das Mergin Maps Interview auf App of the Day an

4. Mai 2023

Veranstaltung

Mergin Maps Wir hoffen, Sie auf der GeoBusiness London 2023 zu sehen.

2. Mai 2023

Mergin Maps

Haben Sie Bedenken, Open-Source-Software für Geodaten für Ihr Unternehmen zu verwenden? Mergin Maps ist für Sie da!

April 28, 2023

Mergin Maps

Camptocamp arbeitet mit Mergin Maps zusammen, um Open-Source-GIS-Lösungen anzubieten

April 25, 2023

Mergin Maps

Die Abonnementstufen werden sich ändern

April 18, 2023

Mergin Maps

Mergin Maps Community- und Enterprise-Editionen

31. März 2023

Mergin Maps

Einführung von Workspaces: Vereinfachte Zusammenarbeit

31. Januar 2023

Mergin Maps

Mergin Maps: ein Jahresrückblick (2022)

Dezember 20, 2022

Mergin Maps

Mergin Maps in MapScaping-Podcast

15. Dezember 2022

Plugin

Anzeigen und Verfolgen von Änderungen in QGIS

14. Dezember 2022

Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken , stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Verweigern Sie Cookies hier.